Elternabende

 

elternabend web

Neben Workshops mit SchülerInnen an Schulen können auch Elternabende gebucht werden.

Eltern stehen mit dem alltäglichen Gebrauch digitaler Medien vor neuen Herausfoderungen in ihrem Erziehungsalltag - oftmals haben Eltern den Eindruck, ihre Kinder verbringen zu viel Zeit mit dem Internet und mit digitalen Medien.

Welcher Medienkonsum ist angemessen? Wie schützt man junge Menschen vor nicht angemessenen Inhalten? Wie begleitet man einen Medienkonsum, der über internetfähige Geräte, beispielsweise Smartphones, zu einem fast ständigen Begleiter für die digital natives wird? Was tun bei Cybermobbing, und wie definiert sich das überhaupt?

Neben konkreten Handlungsanleitungen zu diesen Fragen ist es mir wichtig, alle Medien, die Kinder und Jugendliche nach wie vor aktiv und passiv nutzen (Fernsehen, Kino, Radio, Internet, Nachrichtenmeldungen, Werbung) zu besprechen: also eine ganzheitliche Betrachtung von Medienalltag und -erziehung.